BFS: Schwaben und Altbayern

Alternativtext

Grafik: BR

Neue Aufgabe für Florian Schrei: in der wöchentlichen Sendung „Schwaben und Altbayern“ wird er die Moderatorin Eva Mayer vertreten. Der erste Einsatz war am 1. September 2013.

Ein lebendiges Abbild Bayerns soll die Sendung „Schwaben und Altbayern“ zeigen. Modern und bodenständig, aktuell und unverwechselbar. Jede Woche berichtet die Sendung über das, was in den bayerischen Regierungsbezirken Ober- und Niederbayern, in der Oberpfalz und Schwaben gerade Gesprächsthema ist. Das Format nimmt sich viel Zeit für dieses Anliegen: 45 Minuten ist die Sendelänge.

Diese Woche wird die Moderatorin Eva Mayer erstmals von Florian Schrei vertreten. Beide Sendungen werden von der Redaktion „Land und Leute“ gestaltet und verantwortet.

Die Sendung „Schwaben und Altbayern“ feiert in diesem Jahr ihren 35. Geburtstag. Sie ist jeden Sonntag um 18.45 Uhr im Bayerischen Fernsehen zu sehen.

Das aktuelle Programm dieser Woche finden Sie hier.

Grafik: BR

, , ,