Reden ohne Äh und Öh!

Die Kunst der freien Rede

Dieser Praxistag richtet sich an alle, die häufig vor Publikum spontan sprechen müssen und dabei größtmögliche Wirkung erzielen wollen. Es geht dabei um Ihre Redekunst und Ihre Vortragsplanung.

Wer einen Vortrag oder einen Seminarinhalt plant, verzettelt sich häufig in Details und verliert über kurz oder lang den Überblick. Verschachtelte Sätze verschleiern die eigentliche Botschaft.

Große Rhetoriker aber vermitteln klare Botschaften in einfachen Strukturen! Wie alles ist auch das eine Frage der Übung.

An diesem Praxistag üben Sie intensiv die Vorbereitung und Durchführung Ihrer selbst erarbeiteten Inhalte. Sie erfahren, wie Sie sich effektiv auf eine Rede vorbereiten können und wie Sie zielgerichtet auf den Punkt kommen. Dabei orientieren wir uns immer an den Erfordernissen Ihres beruflichen Alltags. Durch kriterienorientiertes Feedback können Sie sich selbst Ihre eigene Rede-Strategie erarbeiten und so noch sicherer bei Ihrer nächsten Präsentation auftreten.

Ziele anzeigen

  • Die eigene Rede effektiv gestalten
  • Sicherheit gewinnen durch individuelle Redevorbereitung
  • Aussagen zielsicher auf den Punkt bringen
  • Den Roten Faden behalten
  • Die eigene Schlagfertigkeit steigern

Inhalte anzeigen

  • Stichwortkonzept
  • Die freie Rede
  • Das Statement
  • Dialektischer 5-Satz
  • „Erste Hilfe Koffer“ für schwierige Stituationen

Die nächsten offenen Termine:

81371 München-Sendling, Sa. 09.02.2019
Anmeldung hier

…oder nach individueller Absprache auch
direkt in Ihrem Unternehmen/Medium
Referenzen

, , , ,